Montag, 11. Juli 2016

Patchwork der besonderen Art

So sah einmal unser Bad aus. Behindertengerecht wohl kaum.


 Wenn ich schon im Moment nicht nähe, untätig bin ich nicht.
Lieber H. - J. hier hast du einen kurzen Einblick in unser Chaos. Diese Bilder sind entstanden, bevor wir die ganze Wand von den Fliesen befreien mußten. 13 Eimer mit Schutt und Baudreck später kann gefliest werden.
Das ist der Wasserabfluß für die behindertengeeignete Dusche.

Kommentare:

  1. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Kommunionkleider auf unserer Webseite. (www.mariakommunion.de) Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: mariakommunionmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann für ein barrierefreies Bad auch stärkstens die Wannentüren von http://www.magicbad.com/ empfehlen. Seit unsere Kleine nur eingeschränkt Mobilität hat, haben wir eine in unserem Badezimmer und es erleichtert ihr das Leben enorm!

    AntwortenLöschen