Mittwoch, 19. Dezember 2012

Bald ist Weihnachten

Eigentlich wollte ich noch so vieles Erledigen und Nähen. Nur leider komme ich nicht dazu. Winterzeit heißt Schnupfenzeit und Husten mit Fieber. Jetzt hat es mich auch erwischt.Ich denke an Euch. All Ihr Lieben, ich wünsche Euch und Eurer Familie eine besinnliche Weihnachtszeit. Brigitte

Dienstag, 4. Dezember 2012

Ausstellung

Letztes Wochenende fand in unserer kleinen Stadt ein Weihnachtsmarkt statt. Jedes Jahr werden Dinge von heimischen Künstlern im Rathaus gezeigt und dieses Jahr wurde ich gebeten, mich zu beteiligen. Das war das erste Mal für mich, meine Quilts hier im Ort zu zeigen. Die Resonanz war riesengroß. Auf dem oberen Bild lautet das Thema "Aus alt mach neu"
Winterzeit - Weihnachtszeit
Auf der grünen Wiese Die Geburtstagslasagne war auch mit dabei und wurde sehr bewundert. Ich wollte ihn aber nicht hergeben, wenn ich ihn sehe muß ich immer an euch denken.

Donnerstag, 15. November 2012

Wochenrückblick

Die letzte Woche ist meine rote Lasagne fertig geworden. Ich habe die roten Streifen zum Geburtstag geschenkt bekommen und die Farben waren so toll. Danke an euch, eine so tolle Vielfalt hätte ich nie zusammenbekommen. Unser Sohn wollte den Quilt schon entführen, aber nein das ist meiner.

Samstag, 3. November 2012

Wochenrückblick

Seit 3 Wochen leide ich an ganz fiese Zahnschmerzen. Unter einer alten Krone entdeckte mein Zahnarzt ganz schlimme Karies, die schon den nächsten Zahn mit betroffen hat. Hoffentlich sind sie noch zu retten, denn nur noch Schmerzmittel helfen. Am Montag kommen endlich die 3 Kronen.
Meine Arbeitskollegin hat alte Hemden für Malerkittel mitgebracht. Ich fand sie viel zu schade und mir fiel sofort ein passendes Muster dazu ein. Mit ein paar orangen Stoffen und etwas grün entstand dieser Quilt. Ein bisschen habe ich noch von den Hemden.

Donnerstag, 27. September 2012

Endlich,

kehrt wieder etwas Ruhe ein. So ruhig, wie es hier auf meinem Blog war, so stürmisch waren hier die letzten Wochen zu Hause. Mein Vater und mein Mann mußten ins Krankenhaus, aber einen kleinen Läufer für das Wohnzimmer habe ich genäht und diese Birnen wollte ich schon lange einmal ausprobieren.

Donnerstag, 5. Juli 2012

Endlich geschafft

Das lange Warten hat ein Ende. Heute hat unser Sohn die Ergebnisse seiner Abschlußprüfung bekommen. Ich bin ganz stolz. Er konnte seine Noten halten und hat sich in einem Fach sogar verbessert. Ab September geht er auf die FOS, aber jetzt wird erst einmal gefeiert.

Donnerstag, 14. Juni 2012

Mal was Anderes

Jedes Jahr gönne ich mir einen Kreativkurs. Dieses Jahr töpfere ich. Als Erstes ist eine Krone zum Bepflanzen entstanden.

Dienstag, 12. Juni 2012

Post

Letzte Woche bekam ich sehr liebe Post von Hanna. Sie hat mir eine tolle AMC , schöne Stoffe, eine Eule und noch ein paar rote Steifen für meine Lasagne geschickt. Einige rote Streifen habe ich schon vernäht und die Eule darf mich ab jetzt an meinem Schlüsselbund begleiten. Liebe Hanna dank dir für Alles.

Sonntag, 10. Juni 2012

In den letzten Tagen,

habe ich viel genäht. Zu meinem Geburtstag bekam ich viele rote Streifen für einen Lasagnequilt. Danke noch einmal dafür. Es war viel zu verführerisch, diese tollen Farben. Mittlerweile habe ich auch schon einige zusammengenäht und bin total begeistert. Ab morgen beginnt wieder die Schule. Unser Sohn hat ihn 1 Woche Abschlußprüfung, eine aufregende Zeit.

Mittwoch, 30. Mai 2012

Danke, danke, danke

An alle, die mir sooo lieb auf unterschiedlichen Wegen zum Geburtstag gratuliert haben. Ich bin immer noch ganz begeistert und strahle. Ihr habt mich so reich mit eurer Freundschaft beschenkt. Diese wundervollen AMC´s und Geschenke hängen jetzt an meinem Kartenhalter und ich freue mich ganz toll. Mit den vielen roten Stoffstreifen und dem passenden Quiltgarn nähe ich eine Lasagne für mich. Danke.

Sonntag, 8. April 2012

Frohe Ostern

Diese Hühner habe ich letztes Jahr im PQ-Forum getauscht und mir daraus einen kleinen Wandquilt genäht. Das pickende Huhn in der ersten Reihe rechts war von mir.

Donnerstag, 22. März 2012

Schön gemütlich

In den letzten Tagen habe ich doch ein wenig genäht. Oft kann ich neu gekaufte Stoffe erst nach langem Streicheln vernähen. Die Kafee Fasett Stoffe aus Aschaffenburg sind einfach zu schön und die Farben leuchten so toll.
Für dieses Muster braucht man sehr viel Stoff und da ich ja überhaupt keine Stoffe habe, brauche ich unbedingt noch Nachschub. Bitte lieber Osterhase. Ich sollte ihm aber nicht mein Stofflager zeigen, sonst überlegt er sich es noch anders.

Unsere Katzen lieben gemütliche Plätze und Quilts. Eigentlich wollte ich das genähte Teil nur ansehen.

Mittwoch, 21. März 2012

Basteltip für Kinder

Pappe wird auf beiden Seiten beklebt. Ich habe Lieder aus einem alten Gebetsbuch verwendet. Daraus eine Eiform geschnitten und mit österlichen Aufklebern verziert, Aufhänger dran und fertig. Eine ganz simple Idee und auch gut für kleinere Kinder geeignt.

Dienstag, 20. März 2012

Wochenrückblick 2

Letzte Woche bekam ich Überraschungspost.
Die liebe Elisabeth hat mir ein Täschchen genäht.
Die Stickerei ist so schön und nur für mich. Danke Elisabeth.

Wochenrückblick 1

Wie jedes Jahr um diese Zeit kämpfe ich mit einer Bronchitis. Einen Vorteil hat es,man kann ungestört im Bett liegen und Lesen, aber langsam nervt es.
Dieses Kissen habe ich schon vor einiger Zeit aus selbstgefärbten Stoffen genäht.
Ich mag diese Größe gerne, so kann man Muster ausprobieren und Quilten üben.

Montag, 12. März 2012

Aschaffenburg 2


Ich muß euch ja noch unbedingt meine Einkäufe zeigen.
Ich will mir einen Quilt aus Kaffee Fasett Stoffen und selbstgefärbten Stoffen nähen und es gab so tolle Auswahl. Ich konnte nicht Wiederstehen.
Im Buch werden kleine Vögel und Blumen zum Applizieren gezeigt, traumhaft schön.

Freitag, 9. März 2012

Aschaffenburg 1

Vor 2 Wochen war in Aschaffenburg das Maintal- Quiltfestival. Es liegt ja nicht so weit von uns entfernt und außerdem hatte ich ja eine Eintrittskarte von Britta geschenkt bekommen.
Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen schönen Dingen zum Kaufen und
Bestaunen.

Fasziniert hat mich der Stickwettbewerb von Anne Lang.
Hier auf diesem Bild seht ihr die Mohnblumen von Helga, und tatsächlich habe ich sie
auch am Samstag getroffen.

Hier sind noch mehr Bilder von diesm Wettbewerb. Jedes für sich traumhaft schön.
Wenn ihr auf das Bild klickt wird es größer.

Montag, 5. März 2012

neuer Monat - neues Ufo


Letztes Jahr haben wir uns in der Blockzeit gegenseitig Blöcke genäht. Ich wünschte mir verrückte LogGabin in schwarz- weiß- rot. Diese Farben sind so frisch.
Jetzt will ich mir eine Decke daraus nähen.
Ich habe mir fest vorgenommen dieses Jahr meine Ufos abzubauen, eigentlich möchte ich ja viel etwas Neues ausprobieren.

Montag, 30. Januar 2012

neues Ufo

Jetzt habe ich meine Bronchitis überstanden und kann endlich wieder nähen.

Vor Jahren entstanden diese Blöcke,nur leider reichte der Stoff nicht für eine Decke
und so wurde es zum Ufo. Beim Aufräumen habe ich sie wieder entdeckt und auch eine
Idee zum Vergrößern.
Hoffentlich dauert es nicht wieder Jahre zum Fertigstellen.