Samstag, 31. Dezember 2011

Bevor das Jahr endet,

wollte ich mich doch noch einmal melden.
Unsere Weihnachtstage waren richtig schön und erholsam. Jeder genießt die freien Tage, was auch dringend nötig ist.
Ich habe ganz viel Post bekommen, im nächsten Post zeige ich sie euch.
Auch wenn ich mich dieses Jahr nicht oft gemeldet habe, denke ich oft an euch.
Und zum Schluß noch der Kommentar unseres Katers.
(der seine Geschenke schon aufgegessen hat und nun ein bisserl neidisch ist)
" Euere Geschenke, sind meine Geschenke"

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Blockzeit Dezember


In der Blockzeit wurde das Thema Nostalgie gewünscht und wir GGMädels haben Regina zum Geburtstag noch ein Blöckchen dazu genäht. Da meine Post mittlerweile angekommen ist, kann ich sie nun zeigen.

Sonntag, 11. Dezember 2011

Nikolauspost


Letzte Woche kam ein lieber Nikolausgruß von Sigrid an. Dieser Utensilo ist einfach total witzig und super praktisch.
Als wenn sie es geahnt hätte, wollte ich unbedingt auch so ein Utensilo mir nähen.
Ich habe die Anleitung erst kurz davor entdeckt.
Eine schöne Karte und Knöpfe lagen mit dabei.
Liebe Sigird laß dich ganz fest drücken, das war total lieb.

Sonntag, 4. Dezember 2011

Utensilo


Ich komme zur Zeit recht wenig zum Nähen, aber als ich diese Körbe im Internet entdeckte mußte ich sie unbedingt ausprobieren. Mit Polsterstoff gefallen sie mir sehr.

Mittwoch, 30. November 2011

Weihnachtsdeko 1

Vor Jahren hat meine Mutter mir diesen Sperrmüllfund mit viel Liebe und Samt wieder aufgehübscht. Es ist eine tolle Erinnerung an sie und jedes Jahr zu Weihnachten erfreue ich mich daran.

Wer eine Rezeptkarte möchte, ich tausche gerne. Schickt einfach eine Mail an mich.

Weihnachtsdeko 2


In meinem Schatzkästchen verbirgt sich meine Weihnachtsplätzchen AMC´s.
Vor Jahren haben wir sie uns bei Art 4card gegenseitig genäht und getauscht. Es sind viele leckere Rezepte darunter.

Donnerstag, 10. November 2011

Novemberstimmung

Die Tage werden immer kürzer und ich sehne mich nach Sonnenschein.
Es gibt im Moment wunderbare Sonnenuntergänge, traumhaft schön.

Sonntag, 6. November 2011

Mal etwas anderes

Zum Nähen bin ich in den letzten Tagen nicht gekommen, aber ich war nicht ganz untätig. In der Ferienbetreuung habe ich mit den Kinder 3 von diesen Insektenhotels gebaut.

Im Internet habe ich einige schon gesehen und mich darüber informiert. Im Baummarkt haben sie mir die Bretter zusammengesägt und wir haben gebohrt,geschliffen und zusammengeschraubt.( Vor allem den Mädchen hat es richtig Spaß gemacht)
Am nächsten Tag wurden sie befüllt und bald kommen sie auf die Streuobstwiese der Grundschule.
Sollte sich jemand für die Bauanleitung interessieren, kann er bei mir gerne Nachfragen.

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Eine ganze Weile ist es her

Jetzt ist ziemlich viel Zeit seit meinem letzten Post vergangen. Die Nähmaschine hat sich schon bei mir beschwert.
Die Tage vergingen wie im Flug, ich habe viel gearbeitet.
Bei meinem Besuch im Sommer bei Sigrid, habe ich dieses tolle Utensilo entdeckt.
( Sigrid es war so schön mit dir)

Jeans und Karo - einfach unwiederstehlich, schnell stand fest, ich wollte auch mir eines Nähen. Die Taschen sind aus alten Jeanshosen und bieten viel Stauraum für liebe Post und allerlei tolle Sachen.
Die selbstgefärbten Stoffe hat mir Sigrid geschenkt. Sie sind wunderschön.

Freitag, 29. Juli 2011

Melderchen

Heute beginnen in Bayern die Sommerferien. Ich muß noch eine Woche arbeiten, aber dann geniesen wir die gemeinsame Zeit sehr.
Leider hatte ich in den letzten Wochen kaum Zeit zum Bloggen oder Nähen. Auf der neuen Arbeit gefällt es mir sehr.
Aus den selbstgefärbten Stoffen und einem Kaffee Fasettstoff ist ein verrücktes Kissen entstanden.

Sonntag, 3. Juli 2011

Ausflug


Wir waren heute unterwegs und sind nach Schwetzendorf gefahren.
Dort gab es einen wunderschönen Künstlermarkt mit vielen wunderbaren kleinen Ständen.
Hohlart ,war auch dort und hatte einen tollen Stand. Ich liebe ihre herrlich schrägen Patchworkarbeiten.
Trotz Regen war es ein gelungener Ausflug.

Sonntag, 26. Juni 2011

Der Sommer kann kommen

Letztes Jahr haben wir bei einem Tausch uns gegenseitig Blumen genäht.
Daraus wurde jetzt eine bunte Blumenwiese.

Freunde kamen gestern zu Besuch, Sonnenwende feiern.
Leider konnten wir nicht im Garten sitzen, aber es war trotzdem schön und sehr lecker. Es gab Spare Rips, Gemüsespieße und Kartoffelbrei.

Bin dann mal weg.
Muß jetzt erst einmal an meine Nähmaschine und ein Kissen aus den selbstgefärbten Stoffen nähen.

Montag, 20. Juni 2011

Morgen beginnt der Sommer


aber es regnet nur.
Deshalb mußte jetzt auch etwas Buntes her - Wimpel für das Wohnzimmerfenster.

Donnerstag, 16. Juni 2011

Färben in der Tüte

macht nicht nur Spaß, sondern auch süchtig.

Ich war schon ziemlich gespannt, was in den vielen Tüten schlummerte.
Ich habe von blau nach gelb gefärbt und oben sind ein paar Experimente.
Jetzt muß ich mir noch unbedingt ein paar Farben kaufen, habe nur 2 Stück.

Mittwoch, 15. Juni 2011

Ich wollte es schon längst einmal ausprobieren,

Färben in der Tüte.

Wir haben heute einen Ausflug nach München gemacht. Mein Mann war in einer Ausstellung und ich habe Birgit besucht.
Birgit kann so tolle Stoffe färben.
Das Wetter war ideal und gleich ging es los.


Es hat riesigen Spaß gemacht und hier seht ihr einen ganzen Eimer mit gefärbten Stoffen. Jetzt heißt es bis morgen warten, bin schon gespannt was herausgekommen ist.

Donnerstag, 9. Juni 2011

Bettwäschetausch


Beim Patchwork und Quiltforum hatten wir einen tollen Tausch. Wir sollten aus Bettwäsche, Korohemdem oder Schürzenstoffen etwas nähen.
Am Freitag durfte ausgepackt werden. Fliegenpilz hat mir ein Kissen aus Hemden
genäht, es ist total schön und hat einen Ehrenplatz auf unserem Sofa.
Ich habe einen kleinen Quilt genäht, die Sonnenblume im Töpfchen. Den habe ich euch schon am 9. Mai gezeigt.

Mittwoch, 1. Juni 2011

Die Koffer sind gepackt,


und bald geht es auf die Reise.
Unser Sohn fährt für 5 Tage mit der Pfarrgemeinde nach Dresden auf den Kirchentag.
Bin schon gespannt was er Tolles erzählen wird.

Montag, 30. Mai 2011

Überraschungen

Danke, an meine Geburtstagsbloggerrunde. Ihr habt mir eine riesengroße Freude gemacht und ich bin immer noch ganz überwältigt.
So viele Wiesenblöcke, schöne Stoffe, tolle Karten und genähte Dinge.
Bilder zeigen mehr als Worte.
Von Barbara, Birgit, Britta, Claudia, Gisela, Hanna, Heidi, Helga, Martina, Regina und Sigird




















Dienstag, 24. Mai 2011

Happy Birthday

Liebe Geburtstagsschwestern Heidi und Martina ich wünsche euch einen wunderschönen Tag.
Ich denke an euch.

In unserer Bloggerrunde nähen wir dieses Jahr Blöckchen, für Martina war das Thema Wasser und Heidi mag so gerne Eulen. Ich hoffe sie gefallen euch.

Montag, 9. Mai 2011

Aus alt mach neu


Seit Jahren sammle ich alte Bettwäsche, Handtücher und Hemden. Daraus ist jetzt dieser kleine Wandbehang entstanden.
Die kleine Blume war ein Versuch im Trockenfilzen.

Pannen, Pech und ein neuer Auspuff,

oder wie aus einem Auto eine Sparbüchse wird.
In den Osterferin habe ich bemerkt, dass mit meinem Auto etwas nicht stimmte.
Da ich eh zum Reifenwechseln musste, wurde die Diagnose Stossdämpfer erneuern schnell gestellt und ein Termin vereinbart.
Genau eine Woche später auf dem Weg zur Arbeit, hörte ich ein verdächtiges Geräusch. Ein Blick darunter genügte, der Auspuff war ab. Wie jetzt wieder nach Hause kommen.
( So ein kleiner Auspauff macht ganz schön viel Lärm)
Der Hausmeister hat es notdürftig mit einem Draht repariert.
Termin in der Werkstatt bekam ich am nächsten Tag.
Bei der Rechnung mußte ich schlucken, es war schw... teuer.
Nicht mehr lange und bald kann ich mit dem Fahrrad zur Arbeit.

Mittwoch, 27. April 2011

Lieber Besuch


Heute kam Sigrid von abc 1x1 zu mir zu Besuch. Wir wohnen nur 1 Stunde mit dem Zug auseinander.
Bei einer Tasse haben wir gefachsimpelt und uns neue Technicken gezeigt.
Für meine Blogzeit hat sie mir ein Wiesenschaumkraut und eine passende AMC genäht. Wahre Schätze sind auch ihre AMC und der leckere Honig.

Gemeinsam haben wir Hühner genäht und danach war ein Stadtbummel in Erlangen angesagt.
Es war Erholung pur und ein Wellnesstag für die Seele
Der tolle Tag mit Sigrid war viel zu schnell vorbei, aber die nächsten Ferien kommen bestimmt.

Sonntag, 24. April 2011

Frohe Ostern

Ich wünsche Euch wunderschöne Ostern.
Hat der Osterhase schon etwas für euch gebracht?


Der Postbote war bei mir.
Die tolle AMC mit einem Osterei ist von Martina und ein duftender Hase von Hanna sind zu mir gehüpft.
Ich finde sie so schön, laßt euch drücken.

Samstag, 23. April 2011

Ostern

Wie jedes Jahr feiern wir am Ostersamstag unseren Osterbrunch.
Dazu laden wir unsere Freunde ein, es wird viel gelacht und geschlemmt.

Mittwoch, 20. April 2011

Ich bin ein Glückspilz

In den letzten Tagen hatte der Postbote viel zu tun.
Ich hatte bei Gisela so tolle Oster AMC gesehen und sie wollte sie verlosen.
Ihr Hund Skrollan war die Glücksfee und die Überraschung war groß als ich heute eine davon in meinem Briefkasten vorfand. Ich finde sie so schön und herrlich nostalgisch.

Einen Tag vorher hatte ich den tollen Tulpenstrauß und die Maiglöckchen AMC von Gisela in der Post. Ich freue mich so über die Blöcke. So frisch und fröhlich

Donnerstag, 14. April 2011

kleines Geschenk


Zur Konfirmation unseres Nachbarkindes sollte es noch eine selbstgenähte Kleinigkeit sein. Ein Kulturbeutelchen kann sie hoffentlich gut gebrauchen.

Mittwoch, 13. April 2011

April - Blockzeit


In unserer Gruppe Blockzeit habe ich mir das Thema "Auf der Wiese" ausgesucht und bekomme diesen Monat meine Blöcke.
Ich liebe es eher frei geschnitten und auch in unserem Garten halte ich es so.
Im Sommer blühen bei mir Mohnblumen und Margeriten, zur Zeit blühen unsere Obstbäume.
Eine wahre Pracht.

Von Britta kam die tollen Vergißmeinnicht und die entzückende Karte.
Ich freue mich sehr darüber.

Dienstag, 22. März 2011

Schätze aus Aschaffenburg

Längst wollte ich euch schon meine Schätze von Aschaffenburg zeigen.
Einige Stoffe sind dabei, Farben zum Experimentieren und einige Kleinigkeiten.
Besonders freue ich mich, daß ich das lang gesuchte Buch von Sue Spargo gefunden habe.


Beim ungarischen Händler gab es wunderschönes gefärbtes Leinen, tolle Knöpfe
und Filz in allen erdenklichen Farben. Da konnte ich einfach nicht wiederstehen


Längst wollte ich euch

Montag, 21. März 2011

Frühlingsanfangwichteln

Heute am Frühlingsanfang durften wir unsere Päckchen öffnen.


Leinenglück hat mir ein tolles Täschchen aus Leinen mit kleinen aufgestickten Blumen geschenkt. Ich kann gar nicht aufhören es zu bewundern. Auch ein Herz und das Lesezeichen ist aus Leinen. Die selbstgesiedete Seife riecht wunderbar.
Danke für diese tollen Dinge.

Freitag, 18. März 2011

Japan

Was jetzt in Japan passiert ist furchtbar. Seit Tagen verfolgen wir die Nachrichten und sind tief betroffen.
Laßt uns etwas tun, damit das Leid erträglicher wird.
Martina macht auf eine tolle Aktion aufmerksam: Quilts für die Menschen im Krisengebiet; bei Dawanda werden schöne Dinge verkauft deren Erlös nach Japan geht; man kann auch Geld auf ein Konto spenden um Medizin oder Lebensmittel zu Kaufen.
Helfen kann jeder.

Sonntag, 13. März 2011

Aschaffenburg

Gestern machten sich einige Blogger aus allen Richtungen auf den Weg um sich im Main-Quilt Festival zu Treffen.
Um 12 Uhr war es dann so weit. Martina, Sigrid und Gudrun waren am Treffpunkt und wir verstanden uns von Anfang an.
Es war so schön euch zu sehen, kennenzulernen und mit euch zu plaudern.
Jede hatte eine Kleinigkeit für den anderen
Sigrid hat mir ein Notizbuch genäht, Martina schenkte mir einen wunderschönen Schutzengel und Gudrun hat mir ein Osterkörbchen mit Reiseproviant gezaubert.
Es war so schön mit euch.

Leider ist mein Bild vom Bloggertreffen etwas unscharf, bei Martina könnt ihr eines sehen.
Morgen zeige ich euch meine gekauften Schätze.

Freitag, 11. März 2011

Aschaffenburg

Morgen fahre ich zum MainQuilt Festival nach Aschaffenburg.
Es gibt bestimmt viel zu Sehen und viele tolle Ideen zum Nacharbeiten.

Wer Lust hat, kann zu unserem Bloggertrefffen kommen, das wird bestimmt
lustig.
Wir treffen uns um 12 Uhr am Machemer Stand. Martina, Sigrid, Gudrun, Roswitha
und Gisela kommen auch.
Ich freue mich riesig.

Samstag, 19. Februar 2011

Teewichteln

Im Forum hatten wir einen wunderschönen Tausch. Einen Tee und eine selbstgenähte Kleinigkeit zum Thema Tee.
Diese Woche konnten wir auspacken, Snuffle hat mir einen tollen MugRug mit Pilzen genäht.
So richtig bunt und pfiffig und der Tee duftet herrlich.

Ich durfte Sigrid bewichteln. Das hat richtig Spaß gemacht, für jemanden zu nähen, den ich persönlich kenne. Aus ihren Lieblingsfarben habe ich ein kleines Deckchen genäht und noch ihren Lieblingstee und Herzen dazu gelegt.
Der Tausch hat richtig Spaß gemacht und im Herbst bin ich wieder bei einem Tausch mit dabei.

Samstag, 12. Februar 2011

Meine Schätze sind auch angekommen

Heidi hat zu einem Tausch von Mug Rugs aufgerufen und seit 2 Tagen sind sie da.


Ich bin total begeistert über diese beiden kleinen Kunstwerke.
Gestern habe ich sie schon benutzt. ( aber ganz vorsichtig)
Der schwarz weiße Mug Rug kommt von Cattinka und der mit der Blume von Steffi.
Ich danke euch sehr dafür.

Montag, 31. Januar 2011

Geburtstag


Gestern hatte Gisela Geburtstag und weil ihr in der Blockzeit der Spider Web so gut gefiel, hat Jede von uns einen Blog genäht.