Montag, 20. Dezember 2010

Weihnachtspost



Letzte Woche hat sich unser Postbote durch Eis und Schnee gekämpft und mir Post von Birgit und Hanna gebracht.
Birgit macht ja ganz tolle Hexagonquilts. Sie schickte mir eine Schneeflocke mit
ganz viel Stickerei und Perlen aus Minihexagaons und eine Täschchen für Bücher.

Hanna kennt meine Schwäche für Mug Rugs und ab jetzt gibt es kein Verschütten mehr.
Auf der Karte versteckt der Tomte schon sein Gesicht, vor lauter Schnee.

Es schneit schon wieder den ganzen Tag, liebe Leser seit vorsichtig.

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    Schön ist das, wenn so weiche Post kommt, ich freue mich auch jedesmal darüber -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    Du hast sehr schöne Sachen bekommen. Soeben habe ich Deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert. Ich habe mich gleich als regelmäßige Leserin registriert und werde sich häufiger bei Dir vorbei schauen.
    Dir einen guten Start ins neue Jahr und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen