Montag, 11. Juli 2016

Patchwork der besonderen Art

So sah einmal unser Bad aus. Behindertengerecht wohl kaum.


 Wenn ich schon im Moment nicht nähe, untätig bin ich nicht.
Lieber H. - J. hier hast du einen kurzen Einblick in unser Chaos. Diese Bilder sind entstanden, bevor wir die ganze Wand von den Fliesen befreien mußten. 13 Eimer mit Schutt und Baudreck später kann gefliest werden.
Das ist der Wasserabfluß für die behindertengeeignete Dusche.

Freitag, 8. April 2016

Tischläufer

So ab und zu komme ich doch wieder zum Nähen. 
Ich mag Tischläufer lieber wie viereckige Tischdecken.
Der Rosenstoff gefällt mir total gut und so entstand der Läufer.

Donnerstag, 7. April 2016

Finale von KSW 16

Jetzt darf ich euch endlich zeigen was aus dem Stück Stoff geworden ist.

Zusammen mit ein paar anderen Stoffen, etwas Litze ist diese Wetterfahne entstanden.
Den geschenkten Stoff habe ich dafür quer und von links und rechts verwendet.
Es wird nicht die letzte Fahne bleiben.

Danke liebe Marita für diese tolle Idee und den geschenkten Stoff.

Dienstag, 15. März 2016

KSW 16

Jetzt war ich schon lange nicht mehr hier.

Vor einigen Wochen habe ich von einer wunderbaren Aktion gelesen. KSW, was ist das?
Der Kürzel steht für kreative Stoffverwertung. Appelkatha hatte die Idee, als sie einen Stoff in Händen hielt,
zu dem ihr einfach nichts einfachen wollte. So wurde der Stoff geteilt und an einige Bewerber geschickt, die dann etwas schönes daraus nähten.
Dieser KSW 16 wird von Marita ausgerichtet. Mich reizen ja immer solche Herausforderungen und  ich habe mich dafür beworben und es hat geklappt.
Heute zeige ich euch einen Blick durchs Schlüsselloch. Am 5. April könnt ihr alle Werke bei Marita bewundern.


Donnerstag, 16. Juli 2015

Hitzewelle

Durch die enorme Hitze habe ich jetzt nur ganz wenig genäht. Es ist einfach zu warm überall.

Damit ich euch trotzdem etwas zeigen kann, kommt hier ein uraltes Ufo. Nach mindestens
8 Jahren habe ich ihn letztes Jahr fertig genäht.  Zuerst hatte ich den Mittelteil in einem Kurs
fertig.
An die Wand war er mir zu klein und so lag er dann wieder unendliche Zeit irgendwo verborgen. Mittlerweile gefiel mir die Stoffauswahl nicht mehr so gut. Was jetzt tun.
Durch die Verbreiterung mit Batikstoffen hat er jetzt die richtige Größe und etwas Pfiff bekommen.

Mittwoch, 24. Juni 2015

Kurs 2

So sieht das Bild aufgehängt aus. Jetzt kommen auch die Muster besser zur Geltung.


Das nächste Projekt habe ich schon begonnen. Es wächst leider etwas langsam.  Jeden Tag ein Blöckchen, zu mehr komme ich leider nicht.

Dienstag, 23. Juni 2015

Kurs

Vor 2 Wochen hatten wir einen Kurs zum Thema  "Durchbrochenes Farbspiel " nach Wil Fristma.
Erst wurde Tywek und Vlies mit Acrylfarbe bemalt, darauf kamen dann verschiedenfarbiger Pannesamt und zum Schluß noch Organza.
Jetzt kam die Fleißarbeit. Ganz viel mit der Nähmaschine freihändig quilten, damit die einzelnen
Segmente miteinander verbunden sind. In den Quadraten Muster hineinquilten.
Mit dem Lötkolben wurde der Untergrund weggeschmolzen und Durchbrüche gestaltet.
So sieht er jetzt aus.
Morgen zeige ich es euch in meinem Fenster.